Goldenes Feuerwerk auf dunkelblauem Hintergrund. In der Mitte groß der Schriftzug Schallaburg, die Ls werden durch eine bunte 50 ersetzt. Darunter: "Wir feiern 2024!"
Jubiläumssujet zu 50 Jahre Schallaburg als Ausstellungszentrum © Gruppe Gut
Die Erhaltung von Denkmälern wird immer durch Widmung zugunsten einer der Gesellschaft nützlichen Funktion begünstigt.
Im Sinne des Artikels 5 der Internationalen Carta über die Erhaltung und Restaurierung von Kunstdenkmälern und Denkmalgebieten, Venedig 1964.

Wir feiern 2024!

Wir feiern das 50jährige Jubiläum der Schallaburg als Ausstellungszentrum!

Die Geburtsstunde des Ausstellungszentrums ist stark verknüpft mit dem Wunsch nach Erhalt des niederösterreichischen Kulturjuwels aus Mittelalter & Renaissance. Der Bauleiter Wilhelm Zotti beschreibt im Katalog zur Ausstellung 1974 zwei mögliche Lösungen für die Wiederinstandsetzung der Schallaburg zu diesem Zeitpunkt. Zum einen nennt er eine Bestandsicherung und die Beschränkung der Verfallsrettung von kunsthistorischen & künstlerisch wertvollen Bestandteilen (die Arkaden mit Terrakotta-Dekorationen) oder „die Findung eines neuen Gebrauchswerte(s) für das vom Verfall bedrohte Gesamtbauwerk". 

Zum Glück entschied man sich damals für eine Revitalisierung als „ein dynamisch geführtes, auf Öffentlichkeitsarbeit ausgerichtetes Museum", dass mit der Ausstellung „Renaissance in Österreich" am 21. Mai 1974 feierlich eröffnet wurde. Damit können wir dieses Jahr einen runden Geburtstag feiern.

© Gruppe Gut
Welches Jahr - welche Ausstellung: 50 Jahre!

Was war wann ...

... auf der Schallaburg?

Für die Bereitstellung der digitalisierten Plakaten bedanken wir uns bei der Österreichischen Nationalbibliothek (ÖNB) & bei der Plakatsammlung der Wienbibliothek im Rathaus für die Unterstützung.

  • Foto aus dem roten Terrakotta gefassten Arkadengang der Schallaburg. Darüber der Titel der Ausstellung "Renaissance in Österreich".
    Plakat zur Eröffnungsausstellung der Schallaburg: Mai - November 1974 © Schallaburg
  • Foto des roten Terrakotta geprägten Arkadengangs der Schallaburg. Darauf der Titel der Ausstellung "Kostbarkeiten aus Niederösterreich".
    Plakat zur Ausstellung 1975. © Schallaburg
  • Foto des roten Terrakotta geprägten Arkadengangs der Schallaburg. Darauf der Titel der Ausstellung "Italienische Kleinplastiken und Zeichnungen, Musik und Waffen der Renaissance".
    Plakat zur Ausstellung 1976. © Schallaburg
  • Ritterrüstung in Gold und silber auf schwarzem Hintergund. Im unteren drittel weiß skizziert der große Arkadengang der Schallaburg. Darauf der Titel der Ausstellung "Das Wiener bürgerliche Zeughaus. Rüstungen und Waffen aus 5 Jahrhunderten".
    Plakat zur Ausstellung 1977. © Schallaburg
  • Ritterrüstung in Gold und silber auf altrosa Hintergund. Im unteren drittel weiß skizziert der große Arkadengang der Schallaburg. Darauf der Titel der Ausstellung "Das Wiener bürgerliche Zeughaus. Rüstungen und Waffen aus 5 Jahrhunderten".
    Plakat zur Ausstellung 1978. © Schallaburg
  • Goldene Münze auf rotem Hintergrund. Im unteren Drittel der skizzierte große Arkadengang der Schallaburg. Oben der Titel zur Ausstellung "Bulgarien. 7000 Jahre. Kunst und Kultur in Sofia".
    Plakat zur Ausstellung 1979. © Schallaburg
  • Gemälde von 2 Personen auf schwarzem Hintergrund. Unter dem Bild der Titel zur Ausstellung "Adel-Bürger-Bauern im 18. Jahrhundert".
    Plakat zur Ausstellung 1980. © Schallaburg
  • Gemälde von 2 Personen auf dunkel-türkisem Hintergrund. Unter dem Bild der Titel zur Ausstellung "Adel-Bürger-Bauern im 18. Jahrhundert".
    Plakat zur Ausstellung 1981. © Schallaburg
  • Kunstvolles goldenes Wappenemblem mit coloriertem Wappen in der Mitte auf dunkelrotem Hintergrund. Darauf der Titel zur Ausstellung "Matthias Corvinus und die Renaissance in Ungarn".
    Plakat zur Ausstellung 1982. © Schallaburg
  • Hölzerne bemalte Figur auf dunkelblauem Hintergrund. Darauf der Titel zur Ausstellung "Peru durch die Jahrtausende. Kunst und Kultur im Lande der Inka".
    Plakat zur NÖ Landesausstellung auf der Schallaburg 1983. © Schallaburg
  • Gemälde eines klassischen Straßenzuges mit Stadt-Palais. Darüber der Titel der Ausstellung "Barock und Klassik. Kunstzentren des 18. Jahrhunderts in der deutschen Demokratischen Republik".
    Plakat zur Ausstellung 1984. © Schallaburg
  • 3 graphisch gerissene Magazinschnipsel mit einer Jukebox/Diner in grün, tanzendes Pärchen in blau, 50er Jahre Autos in gelb alle auf hellgrauem Hintergrund liegend. Darüber der Titel der Ausstellung "Die 'wilden' fünfziger Jahre".
    Plakat zur Ausstellung 1985. © Schallaburg
  • Bildreicher Teppich in den Farben rot-gold-blau mit Wappendarstellungen auf rot-weiß-rotem Hintergrund. Darunter der Titel zur Ausstellung "Polen im Zeitalter der Jagiellonen".
    Plakat zur Ausstellung 1986. © Schallaburg
  • Plakat zur Ausstellung 1987. © Schallaburg
  • Steckenpferd mit Papierhut auf Foto mit Felsspalt und Blick auf jordanische Petra. Darüber der Titel zu den Ausstellungen "Der Königsweg" & "Spielzeug".
    Plakat zur Ausstellung 1988. © Schallaburg
  • Kupferstich von Prag mit Karlsbrücke im Vordergrund mit weißem Rahmen. Darauf auf olivgrünem Hintergrund der Titel der Ausstellung "Prager Barock".
    Plakat zur Ausstellung 1989. © Schallaburg
  • Colorierte Figur eines berittenen Soldaten mit Speer auf schwarzem Hintergrund. Darüber der Titel der Ausstellung "Bretagne. Die Kultur des 'Landes am Meer' 13000 - 1990".
    Plakat zur Ausstellung 1990. © Schallaburg
  • Gemälde niederländischer Künstler in verschiedenen Größen auf rosa-blauem Hintergrund. Darüber der Titel zur Ausstellung "Stadtbilder in Flandern. Spuren bürgerlicher Kultur 1477 - 1787".
    Plakat zur Ausstellung 1991. © Schallaburg
  • Foto einer Sandstein-Wüste mit viel blauem Himmel. Darauf der Titel zur Ausstellung "Kurden. Azadi Freiheit in den Bergen".
    Plakat zur Ausstellung 1992. © Schallaburg
  • Dunkelrote Zeichnung von einer Person mit Händen im Vordergrund auf pinkem Hintergrund. Darauf der Titel zur Ausstellung "Magische Hände. Sinnliche Künste aus Indien".
    Plakat zur Ausstellung 1993. © Schallaburg
  • Auf beigem Hintergrund mit dunkelrotem Rahmen Gemälde mit Menschen in einer Kneipe, Foto eines Samowars, 2 freigestellte Anatol-Schokotafeln. Darüber der Titel zur Ausstellung "Genuss & Kunst. Kaffee, Tee, Schokolade, Tabak, Cola".
    Plakat zur Ausstellung 1994. © Schallaburg
  • In der oberen Bildhälfte ein dunkles Fotoalbum mit 5 alten Schwarz-Weiß-Fotografien. Die untere Hälfte in weiß. Darauf überlappend der Titel zur Ausstellung "Menschen nach dem Krieg. Schicksale 1945-1955".
    Plakat zur Ausstellung 1995. © Schallaburg
  • Schwarze Tuschezeichnung eines Doppeladlers mit Zepter und Reichsapfel. In der Mitte ein rotcoloriertes Wappen. Hintergrund von oben nach unten schwarz-gelber Farbverlauf. Darauf der Titel zur Ausstellung"Kaisertum Österreich. 1804-1848".
    Plakat zur Ausstellung 1996. © Schallaburg
  • Gemälde einer häuslichen Biedermaier-Szene. Darunter auf beigem Hintergrund der Titel zur Ausstellung "Zeugen der Intimität".
    Plakat zur Ausstellung 1997. © Schallaburg
  • Wandmalerei einer Person eingefügt auf beigem Hintergrund. Darüber der Titel der Ausstellung "Ägypten. Spätantike und Christentum am Nil".
    Plakat zur Ausstellung 1998. © Schallaburg
  • Rote Feder, die sich auf dem Kopf stehend über die gesamte schwarze Bildfläche zieht. Mittig der österreichische Doppeladler mit Österreich-Wappen. Darauf der Titel der Ausstellung" Vorderösterreich nur die Schwanzfeder des Kaiseradlers? Die Habsburger im deutschen Südwesten".
    Plakat zur Ausstellung 1999. © Schallaburg
  • Gemälde Franz Stefan von Lothringen auf weinrotem Hintergrund. Darüber der Titel der Ausstellung "Lothringens Erbe".
    Plakat zur Ausstellung 2000. © Schallaburg
  • Augen mit blauen Brauen und "drittem Auge" auf dunkelrotem Hintergrund. Darüber der Titel der Ausstellung "Geheimnisvolle Welt des alten TIbet".
    Plakat zur Ausstellung 2001. © Schallaburg
  • Schwarze Tusche-Skizze eines Pferds mit Reiterkrieger und Speer auf gelb-roter Hintergrund. Darüber der Titel zur Ausstellung " Sudan. Arabien und Schwarzafrika am Nil".
    Plakat zur Ausstellung 2002. © Schallaburg
  • Schwarzer Hintergrund darauf ein Bild einer Frau mit gold-rotem Kopf- und Ohrschmuck. Darunter der Titel zur Ausstellung "Reichtümer aus dem goldenen Malaysia".
    Plakat zur Ausstellung 2003. © Schallaburg
  • Blauer Hintergrund mit 3 Pyramiden in grau-weiß. Im Vordergrund 2 ägyptische Statuen. Darüber der Titel zur Ausstellung "Die Pyramiden Ägyptens. Monumente der Ewigkeit".
    Plakat zur Ausstellung 2004. © Schallaburg
  • Mittig Schwarzweißbild von Balkon-Szene zur Staatsvertragsunterzeichnung 1955, darüber roter Hintergrund, darunter weißer Hintergrund. Auf dem Bild der Titel zur Ausstellung "Österreich ist frei":
    Plakat zur Ausstellung 2005. © Schallaburg
  • 4 colorierte Reiterzeichnungen mit Bogen und Rüstung auf rosa-gelbem Hintergrund. Darüber der Titel der Ausstellung "Dschingis Khan und seine Erben. Das Weltreich der Mongolen".
    Plakat zur Ausstellung 2006. © Schallaburg
  • Graphik eines Kreuzritters mit Schwert auf rote koloriertem Fotohintergrund. Darauf der Titel der Ausstellung "Kreuzritter. Pilger, Krieger, Abenteurer".
    Plakat zur Ausstellung 2007. © Schallaburg
  • Silhouette eines Indianer-Häuptlings im Scherenschnitt Style und starkem Schatten auf rot-orange-gelbem Hintergrund. Darüber der Titel der Ausstellung "Indianer. Ureinwohner Nordamerikas":
    Plakat zur Ausstellung 2008. © Schallaburg
  • Gemälde von Napoleon mit rotem Umhang, blauem Hut auf steigendem Schimmel. Im Hintergrund auf dunkelblauem Grund eine Skizze eines Kasernengebäudes mit Turm. Darüber der Titel der Ausstellung "Napoleon. Feldherr, Kaiser und Genie".
    Plakat zur Ausstellung 2009. © Schallaburg
  • Mondoberfläche als Boden, darauf stehend 4 illustrierte Personen mit Schlaghosen und bunten Gewändern. Darüber der Titel der Ausstellung "Die 60er. Beatles, Pille und Revolte" auf lila-rosa-gestreiftem Himmel.
    Plakat zur Ausstellung 2010. © Schallaburg
  • Bild des Campanile di San Marco, Tauben, Segelschiff und Mensch mit Karnevalsmaske mit pinkem Farbfilter. Darüber der Titel der Ausstellung "Venedig. Seemacht, Kunst & Karneval".
    Plakat zur Ausstellung 2011. © Schallaburg
  • Plakat zur Ausstellung 2012. © Schallaburg
  • Gemälde: Maharadscha auf Pferd mit 3 Dienern mit Fächer daneben, auf grünem Hintergrund. Darüber Titel zur Ausstellung "Das Indien der Maharadschas".
    Plakat zur Ausstellung 2013. © Schallaburg
  • Schwarz-weiß-Bild einer Soldatenmenge mit Helmen. Darüber ein leichter brauner Farbfilter und der Titel der Ausstellung "Jubel & Elend. Leben mit dem großen Krieg 1914-1918".
    Plakat zur Ausstellung 2014. © Schallaburg
  • Gemälde eines Wikingerschiffs mit geblähtem Segel auf rauer See. Darüber der Titel der Ausstellung "Wikinger!".
    Plakat zur Ausstellung 2015. © Schallaburg
  • Foto einer Gebäude-Ecke als Hintergrund mit lila Filter. In Schwarzweiß eine durchsichtige Bubble, darin eine kleine Gruppe von Menschen, draußen eine Person, die an die Bubble greift. Darüber in einem orangen Button der Titel zur Ausstellung "Die 70er. Damals war Zukunft".
    Plakat zur Ausstellung 2016. © Schallaburg
  • Gelbgrüner Hintergrund mit arabisch anmutenden türkisen Mustern. Darüber der Titel zur Ausstellung "Islam" auf arabisch und lateinischer Schrift.
    Plakat zur Ausstellung 2017. © Schallaburg
  • Gemälde einer gold-rot gekleidete Heiligenfigur auf blautürkiser Hintergrund mit verschiedenen Ornamenten. Darauf der Titel zur Ausstellung "Byzanz & der Westen".
    Plakat zur Ausstellung 2018. © Schallaburg
  • Foto von Armen & Hände, die einen Lehmklumpen formen auf schwarzem Bildgrund. Darüber der Titel zur Ausstellung "Der Hände Werk".
    Plakat zur Ausstellung 2019. © Schallaburg
  • Papierschiff mit gezeichneten Wellen auf blau-türkisem Hintergrund. Darüber der Titel zur Ausstellung "Donau. Menschen, Schätze & Kulturen".
    Plakat zur Ausstellung 2020. © Schallaburg
  • Tuschezeichnung eines Reisenden mit Fernrohr, Papagei in Urwaldpflanzen auf beige-türkis,-orangenem Querstreifen-Hintergrund. Darüber der Titel zur Ausstellung "Sehnsucht Ferne. Aufbruch in neue Welten":
    Plakat zur Ausstellung 2021. © Schallaburg
  • Illustration eines Reiterkriegers mit Speer und Bart auf türkis-beige-grün-rotem Querstreifen-Hintergrund. Darüber der Titel zur Ausstellung "Reiternomaden in Europa".
    Plakat zur Ausstellung 2022. © Schallaburg
  • Weiße Silhouette eines Kindes mit Kurzhaarschnitt, mit den Händen an den Ohren und die rosa Zunge herausgestreckt auf rosa-beige-orange-türkis-grün-gelbem quer gemaltem Hintergrund. Darüber der Titel zur Ausstellung "Kind sein".
    Plakat zur Ausstellung 2023. © Schallaburg
  • Statue von 2 Männer auf grau-rosa-rot-blauem Hintergrund mit Stilisierten Arkaden und Schallaburg-Turm quergestreift. Darauf der Titel zur Ausstellung "Renaissance einst, jetzt & hier".
    Plakat zur Ausstellung 2024. © Schallaburg

„Die Ausstellung [1974] könnte für die Schallaburg eine neue Epoche einleiten. Dieses großartige Schloß soll in seiner ganzen Bedeutung erkannt werden, es soll Forum eines regen geistigen Gedankenaustausches werden, ein Ort kultureller Präsentation, der auch die lebendige Gegenwart mit einbezieht." 
Ausstellungsleiter 1974 Univ.-Prof. Dr. Rupert Feuchtmüller

Erinnern an:

50 Jahre Schallaburg

Mitgemacht!

An welche Schallaburg-Ausstellung erinnern Sie sich?
Auf der Schallaburg ...

... war einmal

Highlights aus 50 Jahren Schallaburg

Kulturjuwel erhalten

Alte Mauern der Schallaburg
DIe Schallaburg durchlebte viele Bauphasen. © Rupert Pessl