Tag des Denkmals

Erleben Sie die Denkmalpflege auf der Schallaburg hautnah

Bekanntes einmal anders sehen
Was bedeutet es die Schallaburg denkmalgerecht zu erhalten? Am Tag des Denkmals erfahren Sie mehr. Blicken Sie mit uns am 26. September hinter die historischen Mauern und erleben Sie Denkmalpflege bei spannenden Geschichten auf eine ganz neue Art.

Denn Denkmalpflege ist eine wichtige Aufgabe für das Team der Schallaburg. Das 900-jährige Kulturdenkmal Schallaburg bedarf der regelmäßigen Pflege, Restaurierung und Sanierung.

In einer spannenden Spezialführung nehmen Sie Stefan Köninger und Johannes Kritzl zum Tag des Denkmals mit auf eine ca. 90-minütige Tour durch Baugeschichte und neuesten Sanierungsbegehungen.

Zählkarten gibt es am Tag des Denkmals an der Kassa. Bitte melden Sie sich bei Interesse vor Ort zur kostenfreien Führung an.

 

Unser Tipp
Genießen Sie und Ihre Kinder mit der neuen Schallaburg-Card unbegrenzten Eintritt zur Schallaburg und zahlreiche andere Vorteile!

Alle Vorteile ansehen und Schallaburg-Card kaufen


Verpassen Sie keine Neuigkeiten: Der Schallaburg-Newsletter informiert Sie regelmäßig über die aktuelle Ausstellung und Veranstaltungen sowie interessante Tipps zum Thema Handwerk. Newsletter jetzt abonnieren

Achtung: Haustiere sind am Tag des Denkmals nicht erlaubt.

Termine

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden