Ferienspiel Schallaburg

Spiel, Spaß und Abenteuer für Kinder

Vom 3. Juli bis 28. August findet jeden Mittwoch ab 14:00 Uhr das Ferienspiel auf der Schallaburg statt. An neun Terminen gibt es jedes Mal ein neues, spannendes Thema. Auch bei Schlechtwetter ist mit interessanten Programmpunkten vorgesorgt.

  • Für Kinder von 6 bis 11 Jahre
  • Die Aufsichtspflicht bleibt bei den Eltern
  • Dauer: ca. 90 Minuten
  • Treffpunkt jeweils um 14:00 Uhr im Arkadenhof
  • Begrenzte Teilnehmerzahl – Anmeldung unter oder telefonisch unter 02754 6317-0
  • Bitte zu jeder Veranstaltung Sonnenschutz und Getränk mitnehmen
  • Kleidung der Witterung anpassen, festes Schuhwerk

Eintrittspreis

Es gelten die regulären Eintrittspreise der Schallaburg, die Teilnahme am Programm ist kostenlos.

Unser Tipp: Genießen Sie und Ihre Kinder mit der neuen Schallaburg-Card unbegrenzten Eintritt zur Schallaburg und dem Ferienspiel-Abenteuer!

Schallaburg-Card kaufen

 

Themen

Mi 3.7.2019, von 14.00 bis 17.00 Uhr
Bewegung Tut Gut

Gemeinsam mit Fito Fit, dem Kindergesundheits-Maskottchen der Initiative Tut gut!, können die Kinder verschiedene Bewegungsstationen ausprobieren: Hüpfburg, Kinderparcours, Bewegungsbox und Fitness-Testgerät stehen bereit. Denn nur wer sich bewegt, bleibt länger gesund.


Mi 10.7.2019, ab 14.00 Uhr
Wir bauen uns ein Schloss!

Im Team wird versucht, die schönste Burg im Wettstreit mit einem zweiten Team zu bauen. Durch die Jahrhunderte gilt es sich, den jeweiligen Herausforderungen zu stellen. Geschickte Hände und Verhandlungsgeschick sind gefragt! Welches Team wird am Ende das prächtigere Gebäude besitzen?


Mi 17.7.2019, ab 14.00 Uhr
Bogenschießen auf der Schallaburg - wer trifft ins Schwarze?

Lust auf Spaß und Sport? Nach einer kurzen Einführung in den richtigen Umgang mit Pfeil und Bogen bietet das gemeinsame Bogenschießen eine spannende Herausforderung und aktive Erholung!


Mi 24.7.2019, ab 14.00 Uhr
Mein persönliches Zeichen des Adels

Es gibt auf der Schallaburg einiges über Wappen herauszufinden! Auf einer kleinen Erkundungstour wirst du zum Wappen-Profi und kannst anschließend nach allen Regeln der Kunst dein eigenes Zeichen gestalten. Unser Wahlspruch ist: Alle sollten ihr unverwechselbares Zeichen besitzen!


Mi 31.7.2019, ab 14.00 Uhr             
Gebrannte Erde, die erzählen kann

Weißt du, was die Verzierungen der Schallaburg erzählen? Mit geschärftem Blick und detektivischem Spürsinn decken wir gemeinsam die spannenden Geschichten der Terrakotten auf. Nach dieser Inspiration erschaffen wir unsere eigenen Figuren aus Modelliermasse.


Mi 7.8.2019, ab 14.00 Uhr
Schallaburg – ein Meisterwerk vieler Hände

Handwerkskunst auf der Schallaburg – das 1000-jährige Renaissanceschloss ist eine Meisterleistung: Was machen Ziegler au einer Burg? Wer macht Mörtel und wie verbindet man Stein mit Eisen? Meisterliche Tricks und handwerkliche Geheimnisse warten darauf, von uns entdeckt zu werden!


Mi 14.8.2018, ab 14.00 Uhr
Kräuter, Gemüse, Blumen, Gras – Spaß im Schlossgarten

Gemeinsam mit Gärtnerin Eva und Gärtner Florian ernten wir Gemüse und Kräuter, gestalten unsere eigenen Pflanzentöpfe und gehen den verborgenen Schätzen des Schlossgartens auf den Grund.


Mi 21.8.2018, ab 14.00 Uhr
Feuer und Flamme für die Schallaburg

Du wolltest schon immer in einem Feuerwehrauto sitzen und hautnah erfahren, was im Falle eines Brandes auf der Schallaburg passiert? Von der Rettung der Schlossbesucher, über das Eintreffen der Feuerwehrautos bis zum Löschen der Flammen – Feuerwehrmann Stefan zeigt, wie es geht. Wasser marsch!


Mi 28.8.2019, ab 14.00 Uhr                        
Das feine Leben der edlen Leute

Mit allen Sinnen erleben, was uns die alten Mauern über die Burgbewohner und ihr Alltagsleben erzählen: Wie lebten die feinen Herrschaften früher? Was zählte zum guten Benehmen? Wie hat es früher gerochen und was hat man gegessen? Gemeinsam nehmen wir das Leben von früher spielerisch unter die Lupe!

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden