Terrakottenhof mit südlichem Flair

Im Arkadenhof mit den zweigeschoßigen Laubengängen wähnt man sich in Italien. 1.600 Terrakotten-Figuren spiegeln wider, wie wichtig klassische Bildung für die Bauherren war: Fabelwesen treffen hier auf freche Fratzen, Götter auf herrschaftliche Wappen. Griechische und römische Mythen werden ebenso erzählt wie heimische Legenden – etwa jene vom Hundefräulein, das bis heute die Schallaburg heimsuchen soll.

Genießen Sie das südliche Flair des Arkadenhofs bei kulinarischen Köstlichkeiten, Eisspezialitäten oder einer gemütlichen Tasse Kaffee.

Schallaburg das Restaurant

 

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden