Teilnahmebedingungen

Social Wall der Ausstellung „Der Hände Werk“

Hashtag-Kampagne #meinerhändewerk

Allgemeines
Wir stellen in der Ausstellung „Der Hände Werk“ eine Social Wall dar, auf der öffentlich sichtbare Beiträge von Nutzer und Nutzerinnen des Sozialen Netzwerks Instagram repostet werden. Dabei handelt es sich um Inhalte dritter Personen aus diesem Sozialen Netzwerk sowie um Inhalte der Schallaburg Kulturbetriebsges.mb.H., 3382 Schallaburg 1, selbst.
Mit der Veröffentlichung von Bildern mit dem Hashtag #meinerhändewerk auf dem privaten Instagram-Account akzeptiert der Nutzer/die Nutzerin diese Teilnahmebedingungen.
Die Schallaburg Kulturbetriebsges.m.b.H. behält sich vor, die Social Wall auch auf der Schallaburg-Website einzubinden und die veröffentlichten Bilder zur Bewerbung auf allen Online-Kanälen der Schallaburg zu verwenden.

Zeitraum der Darstellung
Die Social Wall wird von Anfang März bis Ende November in der Ausstellung „Der Hände Werk“ veröffentlicht.

Teilnahmeberechtigung
Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen mit eigenem Instagram-Account.

Nutzungsbedingungen
Alle auf Instagram veröffentlichten Bilder mit dem Hashtag #meinerhändewerk werden vor Publizierung auf der Social Wall durch Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Schallaburg Kulturbetriebsges.m.b.H. gesichtet und auf ihre Inhalte überprüft. Bilder mit gewalttätigem, sexistischem, rufschädigendem Inhalt, sowie Inhalten, die in keinster Weise mit der Ausstellung „Der Hände Werk“ in Verbindung gebracht werden können, werden nicht auf der Social Wall veröffentlicht.   

Löschung der Posts
Im Falle einer Löschung des Instagram-Originalposts, ist aus technischen Gründen eine automatische Weitergabe dieser Löschung an die Social Wall der Schallaburg Kulturbetriebsges.m.b.H. nicht möglich. Daher kann der Nutzer/die Nutzerin, falls er/sie auch dort eine Löschung wünscht, sich zB via eMail an datenverwaltung@schallaburg.at an das Social Media Team der Schallaburg wenden und die Löschung des Posts separat bekannt geben. Die Löschung auf der Social Wall der Schallaburg Kulturbetriebsges.m.b.H. erfolgt manuell innerhalb von 3 Werktagen.

Vorzeitige Beendigung der Hashtag-Kampagne und Änderung der Teilnahmebedingungen
Die Schallaburg behält sich vor, die Hashtag-Kampagne sowie die Darstellung auf der Social Wall zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht die Schallaburg insbesondere dann Gebrauch, wenn aus technischen Gründen oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung der Hashtag-Kampagne nicht gewährleistet werden kann.

Weiters behält sich die Schallaburg vor, die Teilnahmebedingungen jederzeit zu ändern.

Haftung
Die Schallaburg haftet insbesondere nicht für Schäden, die durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechung in der Übermittlung, bei Störungen der technischen Anlagen und des Services, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren oder in sonstiger Weise mit der Veröffentlichung der Bilder auf der Social Wall entstehen können, es sei denn, dass solche Schäden von der Schallaburg (deren Organen, Mitarbeitern oder Erfüllungsgehilfen) vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt werden.

Die Schallaburg stellt eine Social Wall dar, auf der öffentlich sichtbare Beiträge von Nutzern und Nutzerinnen des Sozialen Netzwerks Instagram repostet werden. Dabei handelt es sich um Inhalte dritter Personen aus diesen Sozialen Netzwerken. Die Schallaburg übernimmt keine Haftung für die rechtmäßige Nutzung dieser veröffentlichten Inhalte. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen stellen die Schallaburg frei von allen Ansprüchen Dritter, die sich aus einer bestehenden oder behaupteten Verletzung von Rechten Dritter und einer Verteidigung gegen solche Ansprüche ergeben.

Datenschutz
Es gelten die Datenschutzbestimmungen der Schallaburg Kulturbetriebsges.m.b.H.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden