#Rezept – Bajai Halászlé (Bajaer Fischsuppe)

#21_Donaustrahl21_c_Cornelia-Vinzens.png
© Cornelia Vinzens

Zutaten:
1 kg Fisch
1 große Zwiebel
1 EL Paprikapulver, edelsüß
1 scharfe Paprikaschote
1,2 l Wasser
Salz

Zubereitung:
Den Fisch eine Stunde vor dem Kochen leicht salzen. Zwiebel fein hacken. Alle Zutaten bis auf die Paprikaschote gleichzeitig in einen Kessel oder Topf geben. Sobald sich an der Oberfläche Schaum bildet, leicht umrühren und die Paprikaschote beifügen. 35 bis 40 Minuten köcheln lassen. Als Suppeneinlage dienen streichholzförmige Eiernudeln. Diese in Salzwasser kochen und im Teller mit der fertigen Suppe übergießen. Der Fisch wird getrennt von der Suppe gegessen.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden