#Faktencheck

#8_donau-so-blau2.jpg
© Katharina Höfler

Die Vorstellung der "schönen blauen Donau" wurde maßgeblich vom Strauß'schen Walzer Donauwalzer geprägt. Doch in Wahrheit zeigt sich die Donau in vielen Farben. 1903 beobachtete der Hydrograf Anton Bruszkay jeden Morgen ihre Farbe und suchte vergeblich nach dem schönen Blau: "An 11 Tagen braun, an 46 Tagen lehmgelb, an 59 Tagen schmutziggrün, an 5 Tagen grasgrün, an 69 Tagen stahlgrün, an 46 Tagen smaragdgrün und an 64 Tagen dunkelgrün.“ In dieser Zusammenstellung der Donauaufnahmen von Katharina Höfler, zeigt es sich dann aber doch, das schöne Blau.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden