#Donauschätze

#15_Donaustrahl15_c_siehe-Excel.jpg
Johann Gottfried Auerbach, spätestens 1723 | Wien, Belvedere, Wien, Inv.-Nr. Lg 200 (1969 Leihgabe des Vereins der Freunde der Österreichischen Galerie Belvedere sowie der Kammer der gewerblichen Wirtschaft, Wien)

Sowohl mit der Festung von Belgrad als auch mit Petrovaradin ist vor allem der Name Prinz Eugen verbunden, der in Schlachten bei Petrovaradin und Belgrad seinen Ruf als Bezwinger der Osmanen in Stein meißelte. Seine Siege ließen das Habsburgerreich zur Donaumonarchie aufsteigen. Der kaiserliche Kammermaler Johann Gottfried Auerbach wurde zu Ehren Prinz Eugens mit mehreren Porträts beauftragt. Dieses in der Ausstellung ausgestellte Werk wird dem Maler zugeschrieben.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden