#Donauschätze

#5_Donaustrahl05_c_Schallaburg.jpg
© Schallaburg, 1945

Diese Briefmarke warb für den Bau der Freundschaftsbrücke, die seit 1954 Rumänien und Bulgarien zwischen Giurgiu und Russe verbindet. Mit imposanten 2.800 Metern Länge sollte das Bauwerk die Donau und damit die hartnäckige Sprach- und Kulturgrenze zwischen diesen beiden Staaten überwinden. Die Brücke der Freundschaft blieb mehr als ein halbes Jahrhundert lang (neben einer Handvoll Fähren) der einzige feste Übergang zwischen den beiden Staaten.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden