Unsere Schutzmaßnahmen im Überblick

Die Gesundheit unserer Gäste sowie unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hat für uns oberste Priorität. Wir ersuchen Sie deshalb, beim Besuch der Schallaburg nachstehende Punkte zu beachten:

  • Zum Schutz Ihrer Mitmenschen ist bei der Ausstellungsführung ein Mund-Nasen-Schutz erforderlich. Grundsätzlich empfehlen wir dies im gesamten Ausstellungsbereich.
  • Bitte halten Sie einen Mindestabstand von einem Meter zu Personen ein, die nicht mit Ihnen im gemeinsamen Haushalt leben.
  • Benutzen Sie unseren Aufzug bitte nur einzeln oder mit Personen, die mit Ihnen im gemeinsamen Haushalt leben.
  • Wir empfehlen Ihnen, Ihre Eintritts- und Führungstickets vorab online zu kaufen. So müssen Sie sich nicht an der Kassa anstellen und die angebotenen Zeitfenster ermöglichen Ihnen einen angenehmen Ausstellungsbesuch. Eine kontaktlose Bezahlung vor Ort ist ebenfalls möglich.
  • Groupguides werden nach jedem Gebrauch ordnungsgemäß desinfiziert.
  • Desinfektionsmittelspender stehen für die Benutzung im Ein- und Ausgangbereich sowie im Ausstellungsbereich verteilt zur Verfügung.
  • Selbstverständlich haben wir die Reinigungsintervalle unserer Toilettenanlagen erhöht, ebenso werden im gesamten Ausstellungsbereich Türgriffe, Handläufe und oft berührte Oberflächen mehrmals täglich gereinigt.
  • Das Restaurant ist zu den Schallaburg Öffnungszeiten unter Einhaltung der geltenden Sicherheitsvorschriften uneingeschränkt für Sie geöffnet. Das Tisch-Setting wird großzügig angepasst, damit ausreichend Platz zwischen anderen Gästen gewährleistet werden kann.
Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen Ihnen für Fragen jederzeit zur Verfügung!

 

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden