Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

.

Rund um die Schallaburg

Rund um die Schallaburg

Ausflugstipps rund um die Schallaburg

In unmittelbarer Umgebung der Schallaburg warten weitere Ausflugsziele in Niederösterreich: vom Feuerwehrmuseum bis zur Wollwerkstatt, von der Papiermühle bis zur Edelbrandherstellung, vom Hanfbauernhof bis zur Hofkäserei, vom Lama-Wanderland bis zum Wildgehege.

Wandererlebnis Schallaburg

Die Schallaburg ist Ausgangspunkt für Spaziergänge und Wanderungen. Drei Rundwanderwege erschließen die unmittelbare Umgebung. Das Angebot reicht vom gemütlichen Spazierweg, der in 30 Minuten um die Schallaburg führt, bis zur eineinhalbstündigen Tour. Routen und Pläne der drei Rundwanderwege finden Sie hier

Rundwanderweg eins (rote Markierung) - Achtung: Wegen Bauarbeiten zurzeit nicht begehbar!

Dauer: ca. 30 Minuten
Schwierigkeit:
mittel, nicht für Kinderwägen geeignet, gutes Schuhwerk erforderlich
Route: Schallaburg Eingang – Garten Schallaburg – Gasthof Jäger – Landesstraße L5342 retour zur Schallaburg

Rundwanderweg zwei (orange Markierung)

Dauer: ca. 40 Minuten
Schwierigkeit: leicht, für Kinderwägen geeignet
Route: Schallaburg Eingang – durch den Ort Schallaburg – entlang von Wiesen und Feldern retour zum Ausgangspunkt

Rundwanderweg drei (gelbe Markierung)

Dauer: ca. 1,5 Stunden
Schwierigkeit: mittel, nicht für Kinderwägen geeignet, gutes Schuhwerk erforderlich
Route: Aussichtspunkt/Rastplatz Schallaburger Wiese – Feldwege entlang von Wiesen – ausgebaute Forstwege zur Wallfahrtskirche Steinparz – Gasthof Kraus – Gasthof Temper – Wallfahrtskirche Steinparz – über Forstwanderwege und Feldwege retour zu Schloss Schallaburg

Wanderroute Loosdorf–Schallaburg

Dauer: ca. 1 Stunde
Route: Route und Plan finden Sie unter diesem Link

Wanderroute Melk–Schallaburg

Dauer: ca. 2,5 Stunden
Karte: Die Karte finden Sie unter diesem Link

Auf markierten Wanderwegen gelangen Sie sowohl von Melk als auch von Loosdorf aus zu Fuß auf die Schallaburg.

Römerweg 651

Die Schallaburg ist Ausgangspunkt für den Weitwanderweg 651 "Römerweg", der über die Burg Plankenstein führend das Mostviertel, genauer das Melk- und Pielachtal, in fünf Etappen erschließt. Eine der schönsten Voralpenwanderungen!

Dunkelsteinerwald Rundwanderweg 653

Gegen Norden ist die Schallaburg Einstiegsort in den Dunkelsteinerwald Rundwanderweg 653. Dieser erschließt die idyllische Kulturlandschaft südlich der Wachau mit Einblicken in das imposante Donautal der Wachau.

Gasthäuser rund um die Schallaburg

Neben Kultur und Natur hat die Region auch kulinarisch viel zu bieten. Die Gasthäuser rund um die Schallaburg erwarten Sie mit regionalen Schmankerln in gemütlichem Ambiente.

Schallaburg Schlossrestaurant

Das Schlossrestaurant auf der Schallaburg serviert regionale Küche sowie Gerichte, die ganz auf das jeweilige Ausstellungsthema abgestimmt sind.
Informationen, Speisekarte und Preise finden Sie hier.

Gasthof Jäger

3382 Anzendorf 18
Tel.: +43 (0) 2754 6259
Website Gasthof zum Jäger, Anzendorf

Gasthaus zur Wallfahrtskirche

Familie Kraus
3382 Steinparz 10
Tel.: +43 (0) 2754 7202
Website Gasthaus zur Wallfahrtskirche, Steinparz

Gasthof zur Schallaburg

Sieglinde Temper
3382 Steinparz 1
Tel.: +43 (0) 2754 7211
Website Gasthaus Temper, Loosdorf

Ziegelwanger Ulrike

3382 Groß-Schollach 2
Tel.: +43 (0) 2754 6173
Fax: +43 (0) 2754 6173